Das iPad als Unterrichtswerkzeug im Biologieunterricht

Kursstart: 19-01-2022 16:00
Fabian Bergwitz · 09/12/2021
Dauer: 60 Minuten

Wie lässt sich das iPad praxisnah und schülerorientiert im Biologieunterricht einsetzen?  In dieser Session werden bewährte Unterrichtsbeispiele aus den verschiedenen Klassenstufen (SEK I+II) vorgestellt. Inhaltlich geht es dabei von der Nutzung von themenabhängigen Apps für gezielte Einheiten bis hin zu nützlichen digitalen „Allrounder“-Tools für den Biologieunterricht.

Themenbereich

Fortgeschrittene/-r

Überblick

Praxisnaher Einsatz des iPads im naturwissenschaftlichen Unterricht am Beispiel des Faches Biologie.

In dieser Session lernen Sie

  • bewährte Methoden (bspw. Mystery) digital umsetzen kann
  • fachspezifische Apps in den Unterrichtsverlauf einbettet
  • Zusammenarbeitsfunktionen der Boardmittel (Keynote, Pages…) effektiv nutzt
  • Augmented Reality Inhalte in den Unterricht einbindet

Zielgruppe

Biologielehrer*innen

Verwendete Apps

Goodnotes 5, Froggipedia, Brainapse, Insight heart, Pigeonetics, Plague Inc.

Level

Fortgeschrittene/-r

Referent/-innen

+382 enrolled
Nicht registriert

Kurs beinhaltet

  • 2 Lektionen
  • Teilnahmebescheinigung

Certificate Survey