Dauer: 60 Minuten

Bei der Erstellung von Apps lernen Kinder und Jugendliche spielerisch grundlegende Konzepte der Informatik und deren Zusammenhänge. Außerdem fördert es logisches Denken und zeigt den Lernenden Ansätze und Ideen für Programme und Anwendungen die sie bereits täglich nutzen. Eine eigene App zu entwickeln, verbessert auch die Problemlöse- und Projektkompetenz. Einsetzbar ist diese Technik mit ein wenig Kreativität in beinahe allen Fächern, und das ohne Programmierkenntnisse…

Themenbereich

Sekundarstufe, Apple Teacher Kurs für iPad, Create & Code – Unterrichtsideen, Kurs für Fortgeschrittene 

Verwendete Apps

Keynote

Fächer

MINT, Sprache, Geschichte & Gesellschaft, Kunst

Referent/-innen

Nicht registriert

Certificate Survey